Programm

Liebe Musikinteressierte, liebe Freunde von Zoglau,

 

Das Licht am Ende des Tunnels scheint heller. Und es wird hoffentlich nicht wieder ausgehen, wie im letzten November.
Seitdem herrschte Stille im Raum für Musik, bisweilen nur unterbrochen von einsamem Klavierspiel, dem äolischen Geräusch der Bügelmaschine und trockenen Übungen am Drumset.

Seit dem 10 Juni 2021 sind auch in unserem Landkreis wieder Konzerte möglich, und wenn die Infektionszahlen auf dem weiter stetig absteigenden Pfad bleiben, auch unter halbwegs erträglichen Bedingungen:
Die Besucher müssen sich vor dem Konzert anmelden; auf dem Weg zum Sitzplatz sowie beim Verlassen muss eine Maske getragen werden. Die Verpflegung während der Pause und nach dem Konzert wird im Freien stattfinden.

weiterlesen ...

Nur mit Voranmeldung: zoglau3@gmail.com, oder +49 / 8572 / 96 31 22
Freitag, 18. Juni 2021, 20 Uhr, Eintritt, 22 €

Volkskulturkollektiv
Drasch-Glasl
Maria, Zither und die Liebe

 

Georg Glasl (Psalterzither, Komposition/Arrangement)

Monika Drasch (Gesang, Geige, Dudelsack, Textsuche/Liedauswahl)

+ Sebastian Myrus (Bariton)

 

 weiterlesen ...

 

Nur mit Voranmeldung zoglau3@gmail.com, oder +49 / 8572 / 96 31 22
Freitag, 2. Juli 2021, 20 Uhr, Eintritt 25 €

Sebastian Gramss´ States of Play

 

Shannon Barnet (Posaune)

Valentin Garvie (Trompete)

Wanja Slavin (Altsaxophon)

Philip Zoubek (Präpariertes Klavier, Moog)

Christian Lorenzen (Analog-Elektronik, Moog)

Nicola Hein (E-Gitarre)

Dominik Mahnig (Schlagzeug, Perkussion)

Christian Ramond (Kontrabass)

Sebastian Gramss (Kontrabass, Komposition)

 

 

 weiterlesen ...

 

Nur mit Voranmeldung zoglau3@gmail.com, oder +49 / 8572 / 96 31 22
Samstag, 10. Juli 2021, 20 Uhr, Eintritt, 22 €

Ruf der Heimat

 

Thomas Borgmann (Saxophon)

Christof Thewes (Posaune)

Jan Roder (Kontrabass)

Willi Kellers (Schlagzeug)

weiterlesen ...